Reed Exhibitions erhält Business Superbrand Auszeichnung

Reed Exhibitions Österreich ist eine der heimischen Business Superbrands 2020/2021. Diese international etablierte Auszeichnung verdeutlicht nicht nur die Bekanntheit der Marke Reed Exhibitions, sondern honoriert mit der Verleihung auch die konstante und hohe Qualität der Angebote und Leistungen.Reed Exhibitions Österreich ist eine der heimischen Business Superbrands 2020/2021. Diese international etablierte Auszeichnung verdeutlicht nicht nur die Bekanntheit der Marke Reed Exhibitions, sondern honoriert mit der Verleihung auch die konstante und hohe Qualität der Angebote und Leistungen.

Die begehrten Titel „Superbrands“ sind seit mittlerweile zwei Jahrzehnten ein fixer Bestandteil der internationalen Markenszene. Die ausgezeichneten Unternehmen werden aus 90 Ländern, verteilt auf alle fünf Kontinente, durch die Organisation Superbrands, führende Kraft in der Markenbewertung, ermittelt. „Wir sind sehr stolz auf diesen Award, denn man kann sich hierfür nicht selbst bewerben“, freut sich Benedikt Binder-Krieglstein, CEO Reed Exhibitions Austria & Germany. Und so funktioniert die Vergabe: Eine hochkarätige Jury, bestehend aus anerkannten Branchenkennern und Fachexperten wählt regelmäßig die besten Brands aus und bewertet diese nach definierte Kriterien. Die Verleihung fand corona-bedingt via Zoom-Meeting statt. 

Messe als Sprachrohr in alle Richtungen

Für Binder-Krieglstein ist die Auszeichnung eine Art Belohnung für ein besonders anspruchsvolles Jahr. „Ein Festhalten an unserer Philosophie, täglich für Unternehmen das Sprachrohr in alle Richtungen zu sein, zahlt sich aus. Getreu dem Motto: Von Messemachern für Messemacher, werden wir auch weiterhin alles im Sinne unserer Kunden, Wegbegleiter und Freunde möglich machen“, so der CEO. Vor allem in Hinblick auf die Bewertungskriterien, zeigt sich Binder-Krieglstein stolz: „Unter anderem die Parameter wie Bekanntheit, Beliebtheit, Nachhaltigkeit und Innovation oder die Reputation der Marke sind beeinflussende Faktoren bei der Vergabe der Superbrands Austria Auszeichnung. Hier zeigt sich, dass wir alles richtiggemacht haben und mit unserem Leistungsportfolio gut aufgestellt sind. Diesen erfolgreichen Weg werden wir als Marktführer im österreichischen Messewesen auch künftig für unsere Kunden, Aussteller und Besucher weiterführen.“

 

© Reed Exhibitions
Award-Übergabe via Zoom: CEO Benedikt Binder-Krieglstein freut sich über die Auszeichnung „Superbrand“. 

Rückfragen bitte an:  

Reed Exhibitions Österreich:


Elisabeth Biedermann

Director Brand & Corporate Communications

Elisabeth.biedermann@reedexpo.at

www.reedexpo.at

 

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.